Kinder und Jugendliche an Bord

Die Kreuzfahrten mit der Oasis of the Seas sind nicht nur ein großer Spaß für Erwachsene. Denn auch für Kinder und Jugendliche gibt es spezielle Bordeinrichtungen und Programme, die den jungen Kreuzfahrern den Bordalltag versüßen. Sie können zwischen Action, Spaß, Entspannung oder Erholung wählen. Hier ist für jede Altersklasse etwas dabei. Nicht umsonst ist Royal Caribbean für das beste Kinder- und Jugendprogramm in der Kreuzfahrtbranche bekannt.

In den Programmen werden Kinder und Jugendliche gut betreut!

Verschiedene Aktivitäten werden den Kindern in der Youth Zone angeboten.

Das Adventure Ocean® Kinder- und Jugendprogramm ist für verschiedene Altersgruppen konzipiert. Spiele, Kinonächte und Parties an Bord der Oasis of the Seas sind auch für Teenager eine tolle Unterhaltung. Das Programm wird ganzjährig angeboten und ist kostenlos. Bei den Aktivitäten werden die Kinder und Jugendlichen von fachkundigem Personal betreut und beaufsichtigt. Die Kinderbetreuer auf der Oasis of the Seas müssen neben einem abgeschlossenes Hochschulstudium in Erziehungswissenschaften mindestens drei- bis fünf Jahre Berufserfahrung mit Kindern nachweisen. Die Betreuer bei Royal Caribbean sind gut ausgebildet und geschult.

Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 17 Jahren sind herzlich willkommen, an dem Programm teilzunehmen.

Das Adventure Ocean® Kinder- und Jugendprogramm ist für folgende Altersgruppen ausgeschrieben:

Aquanauts (3-5 Jahre): Für die Kleinen stehen Malen mit Fingerfarben, Spielen wie im Ferienlager, Spielen mit Baukästen, Musikspiele, Erforschung des Sternenhimmels und Tier-, Farben und Formen Bingo auf dem Programm. An dem Programm dürfen nur Kleinkinder teilnehmen, die keine Windeln oder Windelhöschen mehr benötigen!

Explorers (6-8 Jahre): Piratenspiele, Blick hinter die Kulissen, lustige Spitznamen erfinden, Pyjama-Party, Verkleidungsspiele, Modellieren mit Bastelknete und eine Talentshow werden den Explorers angeboten.

Voyagers (9-11 Jahre): Mit den neun- bis elfjährigen Kindern an Bord der Oasis of the Seas werden Karaoke- und Sportwettkämpfe, Schnitzeljagden, Jungen gegen Mädchen und verschiedene Fangspiele gespielt.

Teens (12-14 Jahre): Teenager zwischen 12 und 14 Jahren können im Rahmen des Adventure Oceans® Kinder- und Jugendprogramms an Sportwettkämpfen, Pool-Parties, Schnitzeljagden, Karaoke und Motto-Tanzparties teilnehmen. Außerdem stehen Nintedo Wii Spielekonsolen zur Verfügung.

Teens (15-17 Jahre): Pool-Parties, DJ Training, Spiele unter dem Motto „Kampf der Geschlechter“ und Karaoke werden Teenagern zwischen 15 und 17 Jahren angeboten. Außerdem wird eine Casino Night mit einem Besuch im Spielkasino organisiert. Für Teens dieser Altersgruppe werden zudem Motto-Tanzparties an Bord der Oasis of the Seas stattfinden. Nintendo Wii steht mit Guitar Hero zum Spielen bereit.

Kinder und Jugendliche können verschiedenen Aktivitäten nachgehen

Der Living Room an Bord der Oasis of the Seas.

Die Bordprogramme finden in verschiedenen Einrichtungen statt. Für Kinder bis 11 Jahren werden die Spieleaktivitäten auf Deck 14 in den unterschiedlichen Räumlichkeiten der „Youth Zone“ angeboten. Über die Hauptpromenade „Kids Avenue“ werden hier die verschiedenen Adventure Ocean Bereiche miteinander verbunden. Die Teenager haben ihr eigenes Areal auf Deck 15 direkt angrenzend an das Sports Deck.

Sie können die Einrichtungen auf Deck 15 auch nutzen, ohne an den Programmpunkten des Adventure Ocean Programms teilzunehmen. Den Teens stehen Räumlichkeiten, wie der „Living Room“, ein Aufenthaltsraum mit Bodenkissen, PCs und Kickertischen, zur Verfügung. Dort finden auch die Programmpunkte des Jugendprogramms statt. Außerdem stehen Spielekonsolen für die Jugendlichen bereit und in der „Fuel Teen Disco“ mit alkoholfreier Bar und Tanzfläche können die Teens Feiern und Tanzen.

Das vielfältige Adventure Oceans® Kinder- und Jugendprogramm macht es den jungen Kreuzfahrern schnell mögilch an Bord neue Freunde zu finden. Die Sprache stellt dabei kein großes Hindernis dar. Die Kinder lernen schnell sich nonverbal über die verschiedenen Spiele zu verständigen, daher ist es kein Problem, dass an Bord überwiegend Englisch gesprochen wird.

Babysitting für die ganz Kleinen

Auch für die ganz Kleinen bietet Royal Caribbean ein Betreuungsprogramm an Bord der Oasis of the Seas. Die schiffseigene Kinderkrippe „Royal Babies & Tots Nursery“ bietet kostenpflichtige Betreuung für Babys und Kleinkinder von 6 bis 36 Monaten. Die Krippe ist tagsüber im Rahmen des Adventure Ocean Programms geöffnet, so dass Sie Ihr Kind in die liebevolle Obhut der freundlichen und professionellen Betreuer geben können, um sich Zeit für sich zu nehmen. Sollten Sie einmal einen Abend nur für sich haben wollen, gibt es die Möglichkeit, zwischen 20:00 Uhr und 02:00 Uhr kostenpflichtig einen Babysitter auf die Kabine zu bestellen.

Übrigens: Ein sogenanntes „Babies 2 Go“-Programm bietet die Möglichkeit für Eltern, die mit Säuglingen reisen, das Kofferpacken zu erleichtern. Sie können bereits vor Anreise Windeln, Feuchttücher und Cremes, sowie Bio-Babynahrung auf die Kabine bestellen. So sparen Sie viel Platz im Koffer und finden bei Ihrer Ankunft auf der Oasis of the Seas alles in Ihrer Kabine vor.

 

 

Kommentare sind geschlossen.