Archiv für 23. November 2012

Izumi – asiatische Küche an Bord

Im Izumi steht nicht nur Sushi auf der Menükarte.

Schauen Sie den Spitzenköchen bei der Zubereitung der Spezialitäten zu.

Die Oasis of the Seas hat in 24 verschiedenen Restaurants unterschiedlichste kulinarische Köstlichkeiten zu bieten. Wenn Sie ein Freund der asiatischen Küche sind, wird Ihnen das Spezialitätenrestaurant „Izumi“ an Bord sehr gefallen. Das „Izumi“ befindet sich mit dem „Solarium Bistro“ und dem „Wipe Out Café“ in der Pool & Sports Zone auf Deck 15 des Megaliners. Im „Izumi“ werden traditionelle asiatische Gerichte serviert. Die Gäste können aus Sushi-Häppchen, Sashimi, Hot Rock Plates (Ishiyaki), Sukiyaki und vielen weiteren asiatischen Köstlichkeiten wählen. Da das Menü saisonabhängig ist, können Sie sicher sein, dass die Spitzenköche des Izumis stets die frischesten Zutaten für ihre Kreationen verwenden.

Weiterlesen

Kinder und Jugendliche an Bord

Die Kreuzfahrten mit der Oasis of the Seas sind nicht nur ein großer Spaß für Erwachsene. Denn auch für Kinder und Jugendliche gibt es spezielle Bordeinrichtungen und Programme, die den jungen Kreuzfahrern den Bordalltag versüßen. Sie können zwischen Action, Spaß, Entspannung oder Erholung wählen. Hier ist für jede Altersklasse etwas dabei. Nicht umsonst ist Royal Caribbean für das beste Kinder- und Jugendprogramm in der Kreuzfahrtbranche bekannt.

In den Programmen werden Kinder und Jugendliche gut betreut!

Verschiedene Aktivitäten werden den Kindern in der Youth Zone angeboten.

Das Adventure Ocean® Kinder- und Jugendprogramm ist für verschiedene Altersgruppen konzipiert. Spiele, Kinonächte und Parties an Bord der Oasis of the Seas sind auch für Teenager eine tolle Unterhaltung. Das Programm wird ganzjährig angeboten und ist kostenlos. Bei den Aktivitäten werden die Kinder und Jugendlichen von fachkundigem Personal betreut und beaufsichtigt. Die Kinderbetreuer auf der Oasis of the Seas müssen neben einem abgeschlossenes Hochschulstudium in Erziehungswissenschaften mindestens drei- bis fünf Jahre Berufserfahrung mit Kindern nachweisen. Die Betreuer bei Royal Caribbean sind gut ausgebildet und geschult.

Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 17 Jahren sind herzlich willkommen, an dem Programm teilzunehmen.

Weiterlesen

Bars und Lounges

Die Auswahl an Bars und Lounges auf der Oasis of the Seas ist riesig! Jeder gesellige Kreuzfahrt-Teilnehmer, der gern einen gemütlichen Abend verbringen, bis in die Nacht hinein feiern, gute Getränke genießen, Menschen kennen lernen möchte, wird am Ende seiner Reise sicherlich seine Lieblings-Bar gefunden haben!

Gemütliche Bars

Die Champagne Bar auf der Oasis of the Seas zählt zu den gemütlichen Bars

Die gemütliche Champagne Bar

Einige der Bars auf der Oasis of the Seas sind wie geschaffen für entspanntes Genießen und gute Gespräche in ansprechender Atmosphäre. Wer typisch englische Pubs liebt, sollte im „Globe and Atlas Pub“ auf Deck 5 einkehren. Das Pub mit seinen Holzmöbeln wirkt so authentisch „britisch“, als sei es von einer Londoner Straßenecke auf das Schiff versetzt worden. Ruhig und edel wirkt die „Champagne Bar“, ebenfalls auf Deck 5 gelegen mit ihrem in beige und grau gehaltenen Mobiliar und ihrem Kronleuchter. Auf Deck 6, dem „Boardwalk“-Deck liegt in der Nähe des Karussells die familientaugliche „Boardwalk Bar“. Hier sind Snacks, Sandwiches, Salate und Getränke in großer Auswahl zu haben. Weinfreunde sollten in die „Vintage Weinbar“ auf Deck 8 (am Central Park) gehen; dort werden außer vielen Weinsorten auch Käse und Tapas serviert. Auch ein Abstecher in die „Trellis Bar“ auf Deck 8 lohnt sich immer. Diese gehört mit ihren nur 20 Plätzen zu den kleinsten Gastronomiebetrieben des Schiffes!

Weiterlesen