Archiv für 12. April 2012

ZipLine – Seilrutsche über den Boardwalk

Wer erst einmal am Abgrund steht, für denjenigen gibt es kein zurück mehr. Hinter der Rampe geht es neun Decks in die Tiefe. Das schmale Seil schwingt leicht im Fahrtwind und dann folgt der Sprung ins Bodenlose …

ZipLine-Abenteuer

Die Zip Line gibt es nur auf der Oasis und Allure of the Seas.Ein Wagnis ist es, sich mit der irren ZipLine quer über den Boardwalk der Oasis of the Seas zu stürzen. Nur Mutige Kreuzfahrer gehen mit der einzigartigen Seilrutsche auf dem Meer an ihre Grenzen. Schließlich befindet sich das Start-Plateau neun Schiffsdecks über dem Boden des Boardwalks  ̶  auf dem, weit entfernt, Passanten wandeln. Das aus dem Deck 16 herausragende Start-Plateau weist auf die 25 Meter entfernte Landerampe. Die beiden Punkte sind nur durch die ZipLine miteinander verbunden.

Weiterlesen

Neighborhoods – 7 Entertainment Areale

Das Konzept der Oasis of the Seas besteht in einer Unterteilung des Bordangebots in die sogenannten 7 Neighborhoods. Diese Neighborhoods oder Erlebniswelten verbinden jeweils mehrere ähnliche Bordangebote. Die Orientierung an Bord wird so wesentlich einfacher und die Passagiere verteilen sich automatisch auf den verschiedenen Ebenen, so dass das Gefühl von Weitläufigkeit stets erhalten bleibt. Zu den 7 Neighborhoods gehören der Central Park, die Royal Promenade, der Boardwalk, die Pool and Sports Zone, das Vitality at Sea Spa and Fitness Center, die Youth Zone und das Entertainment Place.

Erlebniswelten auf der Sonnenseite

Der Central Park ist einer der beliebtesten Orte auf der Oasis of the Seas.Im einmaligen Central Park entsteht eine paradiesische Atmosphäre durch mehr als 12.000 Pflanzen und den freie Blick in den Himmel (Bild rechts). Er ist der erste echte Park auf einem Kreuzfahrtschiff. Der Central Park auf Deck 8 begeistert durch seine verschlungenen Spazierpfade mit Bänken im Grünen sowie den angrenzenden Cafés und feinen Restaurants.

 

Weiterlesen

Oasis of the Seas – Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt

Das größte Schiff der Welt: Die Oasis of the Seas.Mit dem Bau der Oasis of the Seas entstand 2009 das Typschiff der Oasis-Klasse und damit auch das größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Die amerikanische Reederei Royal Caribbean International vergab 2006 den Auftrag für den Bau der Oasis of the Seas an die finnische Werft STX Europe AS in Turku. Für rund 900 Mio. USD entstand das größte Kreuzfahrtschiff der Welt: Ein Megaliner mit 225.282 BRZ, einer Länge von 360,88 Metern und einer Breite von 65,74 Metern. Die Oasis of the Seas überragt die Wasserlinie mit etwa 63 Metern und hat einen Tiefgang von 9,3 Metern. Auf offener See fährt der Megaliner mit einer Geschwindigkeit von bis zu 22 Knoten.

Weiterlesen